Gewächshäuser

Mit dem Bau der zwei Gewächshäuser wollen wir versuchen die laufenden Kosten für die Verpflegung der Kinder und der Mitarbeiter zu reduzieren und somit das Projekt langfristig möglichst autark zu machen. Es wachsen in den Gewächshäusern Tomaten, Chinakohl, Weißkohl, Bohnen, Paprika, Zwiebeln, Rettich etc. Ein Bauer wurde eigens für diese Tätigkeit eingestellt.

 

Unser Gewächshaus, Stand 2008. Dr. Siggi Büchle überprüft gemeinsam mit der Gärtnerin die Qualität unseres Gemüses.