Die neuen Englischbücher sind fertig!

In den letzten Jahren haben einige unserer ausländischen Englischlehrer gemeinsam Schulbücher für den Englischunterricht entwickelt. Die Bücher sind den Bedürfnissen der Kinder in Tibet angepasst und berücksichtigen zudem die Lehrplanbestimmungen der örtlichen Schulministerien. Bislang wurden die Bücher für Klasse 1 und 2 fertig gestellt, schon bald gehen die Bücher für Klasse 3 und 4 in den Druck. In diesem Sommer werden zudem die Lehrbücher für Klasse 5 und 6 erarbeitet.

Wir danken allen, die an den Büchern mitgewirkt haben sowie allen die extra für den Druck gespendet haben!

 

 

 

 

Schule

Um Geld zu sparen, haben wir für unsere Schule in Golok dieselbe Bauzeichnung genommen, wie die der Schule in Dawu. Somit sehen sie bis auf paar Kleinigkeiten fast identisch aus. Sechs Lehrer sind bereits im Kinderdorf eingetroffen und es werden jedes Jahr mehr. Unterrichtet werden die Kinder in Tibetisch, Chinesisch, Englisch und Mathematik. Auch in dieser Schule werden die Kinder von freiwilligen Helfern aus Europa im Englischen unterrichtet.

Die Grundschule
Gemeinschaftstoilette
Bibliothek
Einer unserer sechs Klassenräume in Golok.
Englischunterricht 2010
Tibetischunterricht
Beim Englischunterricht im Freien.
Am liebsten machen die Kinder ihre Aufgaben im Freien. Herbst 2011.
Büro des Kinderdorfleiters
Lehrerzimmer
Lehrerzimmer
Treppenhaus
Schulhof
Schulhof
Lehrerschaft
Gen jamjang mit unserem 4jährigen Jungen Dorjee Gon